Infobord

MTSZ sammelt Briefmarken für Pro Igel e.V.

Das Igel-Bulletin, das Informationsmaterial und die Aktionen von Pro Igel e.V. kosten Geld.

Seit Jahren sammle ich als Privatperson gebrauchte Briefmarken für diesen Igelschutzverein und konnte mittlerweile den ein und anderen Mitsammler gewinnen. Alleine sitzt man seeeeeehr lange dran, bis sich eine große Briefsendung lohnt.

In Kürze geht der nächste Großbrief raus und wer noch etwas beisteuern möchte, ist hiermit herzlich eingeladen.

Gerne nehme ich Ihre Briefmarken auch das ganze Jahr über an, je schneller viel zusammen kommt, desto eher rechnet sich wieder ein Großbrief.

Wer von andernorts auf diese Seite gekommen ist und von sich aus Pro Igel e.V. mit dieser unfassbar einfachen Möglichkeit helfen möchten, sendet seine Briefmarken an:

Regine Weber, Goethestraße 31, D-61203 Reichelsheim

Die (gebrauchten) Briefmarken sollten nicht vom Kuvertpapier abgelöst sein, gerne großzügig vom Umschlag weg reißen (ca. 1 cm Rand zu jeder Markenseite lassen). Massenware sowie Briefmarken-Sammlungen sind ebenfalls willkommen.

Der Erlös kommt ohne Abzug Pro Igel e.V. zugute.